OMIT GmbH Sichtschutz Trennwandsysteme & Akustiklösungen

Innovationen

„Nichts ist so beständig wie der Wandel“ (Heraklit) – Daher nehmen stetige Innovationen und Entwicklungsprozesse einen großen Stellenwert bei uns ein. Ein wesentlicher Mehrwert, den die OMIT GmbH ihren Kunden liefert, ist die Umsetzung von Visionen und neuen Ideen, um zufriedene und entspannte Menschen an Ihrem Arbeitsplatz zu fördern und ein effizientes Arbeiten zu generieren.

Produktentwicklung

Wir zeigen Ihnen unsere aktuellen Neuheiten

Gestaltungsarrangement mit System 40

Gestalten Sie Ihren Arbeitsplatz nach Ihren Wünschen – lassen Sie sich dabei inspirieren von möglichen Gestaltungsideen. System 40 mit Glaseinsatz im Kabinenarragngement ermöglicht Transparenz und zeitgleich schirmt die Kabine Geräusche ab.
OMIT – für störungsfreies Arbeiten, bei dem Sie sich wohlfühlen.

Produkt anschauen
OMIT Polstermöbel Akustikmöbel Hockerserie Milano

Milano-Hockerserie

Mehr Komfort, mehr Flexibilität und mehr Vielfalt: Die Hocker-Kombination gestaltet Ihnen ein Lounge-Ambiente und ist durch das geringe Gewicht einfach verschiebbar.

Produkt anschauen

Sofa "dente"

Eine komfortable Möglichkeit um Ihren Loungebereich zu gestalten. Das geringe Gewicht ermöglicht ein kinderleichtes Verschieben.

Produkt anschauen

Sofa-Wand separa

2in1-Paket: Komfort vereint mit integrierter Trennwand – derzeit in der Entwicklung.

Produkt anschauen

Hockerserie Onda

Design und Komfort für Ihren Loungebereich! Gestalten Sie frei nach Ihrem Geschmack!
Die Omit GmbH arbeitet aktuell an diesem Projekt.

Produkt anschauen

Akustik-Innovationen

Wir sorgen für eine angenehme Geräuschkulisse

Gestaltete Akustik entscheidet grundsätzlich mit darüber, ob wir uns in unserer Arbeitsumgebung wohlfühlen.
Nutzen und beachten Sie dieses Wissen bei der Konzeption Ihrer Räume! Wir helfen Ihnen dabei!
Wählen Sie aus unserem Akustik-Bereich intelligente und individuelle Lösungen durch Stell- und Trennwandsysteme mit Schallabsorption sowie Wandabsorber in vielfältigen Designmöglichkeiten.

Für mehr Ruhe bei der Arbeit

Wir finden für Ihr Büro die passende Akustikkulisse

Schallschutz

Eine der wichtigsten Funktionen der Omit Bürotrennwände ist der Schallschutz. Im Vordergrund stehen Sprachverständigung und Schallabsorption. Da das Einzelbüro schon aus Kostengründen in seiner Bedeutung verblasst, ist die schalltechnische Optimierung von Mehrfacharbeitsplätzen und Großraumbüros eine Herausforderung an Planer und Einrichter.Mit den hochabsorbierenden und mobilen Schallschutzwänden sowie den originellen Wandabsorbern von OMIT können flexibel optimale Bedingungen geschaffen werden, die allen Anforderungen Rechnung tragen. Perfekt ergänzend dazu wirken die Omit Polstermöbel mit schallabsorbierender Wirkung. Gerade die Fragen des Schallschutzes und der Sprachverständlichkeit beeinflussen massiv unser Wohlbefinden und unsere Konzentrationsfähigkeit. Oft lassen sich durch einfache Maßnahmen wesentliche Effekte erzielen. Ein wichtiges Beurteilungskriterium ist hier die Nachhallzeit. Durch Ergänzung von Wandabsorbern lässt sich die schalltechnische Wirkung der Trennwände weiter optimieren.

Wir optimieren Ihr Büro, um die bestmögliche Akustik für Ihre Mitarbeiter zu erreichen – nämlich eine möglichst geringe Geräuschkulisse.

Welche Größen spielen eine wichtige Rolle?

Schall und Nachhall
Schall ist eine mechanische Schwingung in einem elastischen Medium. Diese Schwingungen kommen in unterschiedlichen Frequenzen vor – was wir als Tonhöhen wahrnehmen. Schall wird an Grenzflächen reflektiert und absorbiert. Zu stark geballte Schwingungen belasten unser Gehör und werden von uns als Lärm wahrgenommen. Während eine optimale Kommunikation im Bereich von 55 bis 75 dB liegt, benötigt konzentriertes, störungsfreies Arbeiten < 50 dB. Entscheidend für einen systematischen Beitrag zur Akustikreduktion ist der Nachhall bzw. die Nachhallzeit. Der Nachhall beschreibt dabei die Abnahme eines Schallfeldes im Raum nach dem Abschalten der Schallquelle. Umso länger der Nachhall dauert, desto mehr streut der Schall im Raum. Ziel ist es demnach die Nachhallzeit zu verringern. Mit Nachhallzeit ist die Zeitspanne gemeint, nach der sich der Schalldruckpegel nach Ausschalten der Schallquelle um 60 dB verringert hat. Sie gibt Auskunft über die Halligkeit eines Raumes und wird in Sec. angegeben. Da vor allem Büroräume mit ihrer meist sehr schallreflektierenden Einrichtung zu langen Nachhallzeiten führen, können diese Räumlichkeiten perfekt durch Absorber optimiert werden. Schallschutzmaßnahmen sollen daher eine Verbesserung der Klangqualität am Arbeitsplatz sicherstellen.

Weiterlesen

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne

Rufen Sie uns an: +49 (0) 68 42 - 53 77 30